Erik ThonIT Beratung und Service

Sie haben das Problem, ich - meistens - die Lösung...

15. Oktober 2012

Große Worte. Im Arbeitsfeld EDV aber durchaus zutreffend. Während meiner mittlerweile fast 25 Jahre Erfahrung in vielen Bereichen der EDV konnte ich eine Menge an Wissen und Fähigkeiten ansammeln und stetig weiterentwickeln, welche ich nun zu Ihrem Nutzen einsetzen möchte.

Basiert im schönen Erzgebirge denke ich, für die meisten im Bereich EDV anfallenden Probleme in Kleineren und Mittelständischen Unternehmen eine adäquate, effiziente, kostengünstige und, wenn möglich, umweltschonende Lösung anbieten oder vermitteln zu können.

Seien es nun die Anschaffung neuer Hard- oder Software, die Einführung neuer Systeme oder die Wartung, Pflege und fließende Erneuerung einer bestehenden Infrastruktur, für diese und weitere Aufgaben stehe ich zur Verfügung.

Ein Beispiel

15. Oktober 2012

Ein Kunde von mir suchte eine kostengünstige Lösung, um sein Geschäft im laufenden Betrieb videoüberwachen zu können sowie zu bestimmten Zeiten Aufzeichnungen anfertigen zu können. Auch sollten die Kameras von der Ferne über das Internet erreichbar sein. Solche Lösungen gibt es von Markenherstellern zu horrenden Preisen.

Die gewählte Lösung sah wie folgt aus:

  • Ausschließlicher Einsatz von Open Source Software
  • Verwendung gebrauchter, generalüberholter Hardware
  • Einzig die Kameras waren neu zu beschaffen, da sich hier Technik und Preise ständig in entgegengesetzter Richtung entwickeln, so dass ein Einsatz gebrauchter Geräte an dieser Stelle nicht wirklich sinnvoll ist
  • Installation und Test vor Ort
  • Die weitere Feinkonfiguration sowie Wartung und Pflege erfolgen flexibel per Fernwartung.

Insgesamt war die gefundene Lösung kostengünstiger und flexibler als jedes Angebot "von der Stange", sie ist beliebig erweiterbar und durch die Verwendung gebrauchter Hardware auch umweltschonend.

Aus aktuellem Anlass

15. Oktober 2012

Ist Ihr PC von der Bundespolizei, GEMA, BKA oder anderen Institutionen gesperrt? Bewahren Sie Ruhe! Bezahlen Sie auf gar keinen Fall! Cyberkriminelle verwenden Logos von bekannten Institutionen um Geld zu erpressen.

Da sich im Moment der sogenannte BKA-Trojaner in neuen Varianten gehäuft auf vielen PCs einnistet, möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch dieses Problem lösen kann.

Eine Infizierung Ihres PC's mit diesem Trojaner sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen, da sich auch nach dem einfachen Deaktivieren die Schadsoftware noch auf Ihrem PC befindet und möglicherweise reaktiviert werden kann.

Eine intensive Nachsuche ist also unerlässlich. Ich biete Ihnen eine zuverlässige und sachkundige Entfernung des Trojaners an.

Qemu kann sehr nützlich sein...

17. Oktober 2012

Die Datensicherung der ausgefallenen Netzwerkfestplatte schreitet voran. Hierbei kommt qemu-system-ppc mit einem installierten Debian Linux zum Einsatz, wodurch ich einige Hürden im Umgang mit den Eigenheiten der Firmware des Gerätes - es basiert ebenfalls auf einer PowerPC-Architektur - zu umschiffen.

Was ich bisher noch nicht verstanden habe, ist der Umstand, dass sich quik - der Bootloader des Debian-Systems - nur bei automatischer Partitionierung installieren ließ. Sei es drum, der Emulator läuft und die Daten lassen sich - langsam zwar, aber stetig - sichern. Ich hoffe auf einen Abschluß am morgigen Tage.

Update

17. Oktober 2012

Mit ein wenig Javascript, JQuery und zwei neuen Fonts gefällt mir mein Webauftritt nun wesentlich besser.

Durch die Programmierung konnte ich die Ladezeiten beim Navigieren komplett eliminieren, da nun nur noch die einzelnen Blöcke ein- bzw. ausgeblendet werden und keine Dateien mehr nachgeladen werden. Auch das PDF mit dem Lebenslauf erzeugt kein Lag beim Anzeigen mehr, weil es ja bereits gerendert ist, wenn man dahin navigiert. Das finde ich super!

Die beiden verwendeten Fonts - GentiumPlus und Source Sans Pro - finde ich deutlich besser als die ursprünglich verwendeten Standardfonts. Außerdem sollten hierdurch Anzeigeunterschiede in den verschiedenen Browsern und unter den diversen Betriebssystemen deutlich verringert sein. Getestet habe ich Unter MacOSX, Linux und Windows mit Safari, Chrome, Firefox, Opera und IE, je nach Verfügbarkeit, und es sollte so schick sein.

Geschafft! Meine neue Website ist online.

15. Oktober 2012

Nach nunmehr fast einem halben Jahr ist es mir gelungen, endlich eine vorzeigbare Website auf meinen - inzwischen auch upgegradeten - Server hochzuladen, nachdem dort ein einzelner Satz und eine Kontaktseite ihr einsames Dasein fristeten.

Es ist vollbracht! In den nächsten Tagen werde ich die noch fehlenden Inhalte ergänzen, als allererstes ist die Projektseite dran - schließlich sollen die abgeschlossenen, laufenden und geplanten Projekte verdeutlichen, was ich anzubieten habe.

Proxmox VE

...ist eine feine, auf Debian aufbauende Distribution.
...die richtig gut gelungen ist.
...die aus Österreich kommt.

Avantfax

FreeNAS, NexentaStor

Zoneminder

Zoneminder

OpenVPN

PC-Cash

Linux, mpd, xbmc

Entfernung und Prävention von Viren, Trojanern und anderer Malware

Diverse Tools und jede Menge Knoff-Hoff kommen hierbei zum Einsatz.

Diverse Tools und jede Menge Knoff-Hoff

Tumult Hype & Hyperedit, Coda 2, jQuery

Lebenslauf

    Seite: /


    Seite: /

Kontakt


Erik Thon
Bahnhofstr. 4

09514 Pockau-Lengefeld OT Wünschendorf



Phone: +49 (0)37367 369370
Mobile: +49 (0)176 99015563
Mail: erik.thon@erthon-it.de



Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE279278256